Yoga

Go your OM way!

 

Seit mehr als 15 Jahren wird Yoga wissenschaftlich untersucht und zeigt sich als sehr erfolgreiche Therapieform.

Diese Jahrtausende alte Lehre kann sich positiv auf Stress, Rückenbeschwerden, Bluthochdruck, Rheuma, Kopfschmerzen usw. auswirken. Dafür können schon zwei Yogastunden pro Woche genügen.

 

Außerdem hat Yoga eine integrative Wirkung. Hierbei wird nicht nur die Beweglichkeit unseres Körpers gefördert, Muskeln geformt, Gewicht reduziert und an Stärke und Energie gewonnen, auch unser Geist bekommt Impulse negative Gedanken und Gewohnheiten zu erkennen und umzuwandeln.

Atemübungen (Pranayama) und Meditation sind ebenfalls feste Bestandteile einer ganzheitlichen Yogapraxis.

 

Für mich bedeutet Yoga vor allem, in Achtsamkeit den Körper und die eigenen Empfindungen wahrzunehmen und ganz bei sich anzukommen...

 

In meinen Kursen verbinde ich Hathayoga nach Sivananda, mit Einflüssen aus dem Yin- und Achtsamkeits-Yoga (nach buddhistischer Auffassung).

 

 

Ich unterrichte Gruppen und Einzelpersonen, in meiner Praxis, in Studios, sowie auch bei Ihnen Zuhause.

Für weitere Fragen nehmen Sie doch gerne Kontakt mit mir auf: Kontakt

 

 

 

"Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist."

Patanjali