Info

 

Patienten, die privat versichert, beihilfeberechtigt oder zusatzverichert sind, bekommen von mir eine Rechnung nach der GebüH.

So wird, je nach Vertrag, ein Teil oder auch der ganze Betrag zurückerstattet.

 

Alle anderen Patienten erhalten von mir eine Quittung. Diese kann evtl. als „außergewöhnliche Maßnahme“ (wenn die individuelle Belastungsgrenze überschritten ist) steuerlich geltend gemacht werden (nur möglich bei Leistungen durch Ärzte, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker).

 

Hausbesuche sind beispielsweise bei chronischen Erkrankungen möglich.

 

Für weitere Fragen rufen Sie mich gerne an: 08206/9636655 (am besten morgens zwischen 7:30 Uhr und 9 Uhr)

 

Termine nach Vereinbarung